Der Gesang der Flusskrebse

Roman
€ 22.7
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

“Ein schmerzlich schönes Debüt, das eine Kriminalgeschichte mit der Erzählung eines Erwachsenwerdens verbindet und die Natur feiert.” The New York Times
Chase Andrews stirbt, und die Bewohner der ruhigen Küstenstadt Barkley Cove sind sich einig: Schuld ist das Marschmädchen. Kya Clark lebt isoliert im Marschland mit seinen Salzwiesen und Sandbänken. Sie kennt jeden Stein und Seevogel, jede Muschel und Pflanze. Als zwei junge Männer auf die wilde Schöne aufmerksam werden, öffnet Kya sich einem neuen Leben – mit dramatischen Folgen. Delia Owens erzählt intensiv und atmosphärisch davon, dass wir für immer die Kinder bleiben, die wir einmal waren. Und den Geheimnissen und der Gewalt der Natur nichts entgegensetzen können.

weiterlesen
FALTER-Rezension

Welche Bücher muss man 2022 lesen und warum? 17 Mitglieder der österreichischen Bundesregierung geben der Falter-Leserschaft ihre persönlichen Buchtipps

Karoline Edtstadler, Verfassungsministerin (ÖVP)

Delia Owens: Der Gesang der Flusskrebse

Es ist eines meiner absoluten Lieblingsbücher. Es ist die Geschichte eines jungen Mädchens, das sich allein in den Sümpfen, "im Marschland", durchschlagen muss. Ein feministischer Krimi mit Einsprengseln eines Liebesromans, der vor Gericht endet. Fesselnd und berührend!

Nina Brnada in Falter 51-52/2021 vom 24.12.2021 (S. )

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783446264199
Erscheinungsdatum 22.07.2019
Umfang 464 Seiten
Genre Belletristik/Gegenwartsliteratur (ab 1945)
Format Hardcover
Verlag hanserblau in Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG
Übersetzung Ulrike Wasel, Klaus Timmermann
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Seo Yong Yoon
€ 25,60
Oskar Loerke, Dieter Heimböckel, Claus Zittel
€ 28,80
Lia Haycraft
€ 15,50
Georges Simenon, Ingrid Altrichter
€ 12,40
Siegfried Lenz, Günter Berg, Heinrich Detering
€ 47,30
Tahmima Anam, Kirsten Riesselmann
€ 22,70
Georges Simenon, Hansjürgen Wille, Barbara Klau
€ 12,40