Vom Königlichen Hofflaschner zum Weltmarktführer

125 Jahre Dürr
€ 32.9
Lieferbar in 14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Vom "Königlichen Hofflaschner" zum weltweit aktiven Maschinen- und Anlagenbauer: Eine 125-jährige Firmengeschichte wie die von Dürr ist selbst im traditionsreichen deutschen Mittelstand selten. Um diesen unternehmerischen Weg zu meistern, brauchte es mutige Entscheidungen, bahnbrechende Innovationen - und einen langen Atem auf schwierigen Teilstrecken. All das findet sich in der Dürr-Historie, die von drei Unternehmergenerationen geprägt wurde: Paul, Otto und vor allem Heinz Dürr, der später als Chef von AEG und Deutscher Bahn Bekanntheit erlangte.
Dürr überstand wirtschaftliche Schieflagen, zwei Weltkriege und mehrere Finanz- und Wirtschaftskrisen. Oft erwies sich das Unternehmen als Pionier: Im Windschatten der Autoindustrie wagte man früh den Schritt ins Ausland, schon 1968 entstand eine Abteilung für Umwelttechnik, der Börsengang im Jahr 1989 war ein Novum im Mittelstand. Heute gilt Dürr als digitaler Vorreiter in seiner Branche und ist über die Familie hinaus längst zur eigenen Marke geworden.
Das Unternehmen steht zu seiner mittelständischen Kultur und seinen schwäbischen Wurzeln, dazu gehört die bewusste Reflexion der eigenen Geschichte. Auf einer dynamischen und bilderreichen Fahrt durch die Jahrzehnte lernen wir die Akteure hinter den Meilensteinen kennen.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783446472624
Erscheinungsdatum 10.12.2021
Umfang 224 Seiten
Genre Sachbücher/Politik, Gesellschaft, Wirtschaft
Format Hardcover
Verlag Hanser, Carl
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Wiebke Doktor
€ 41,10
Eberhard Schultz, Klaus Kohlmeyer
€ 17,30
Manfred Paulus
€ 19,90
Jamie Notter, Maddie Grant
€ 30,80
Kathleen Stock, Vojin Saša Vukadinović
€ 24,70