"Wer von diesem Brot isst ..."

Werkbuch Eucharistie
€ 18.6
Lieferung in 7-14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

In jeder Eucharistiefeier vollziehen Christen den Auftrag, den Jesus ihnen am Abend vor seinem Leiden hinterlassen hat: »Tut dies zu meinem Gedächtnis«. Das Brechen des Brotes und das gemeinsame Mahl sind seit frühester Zeit die Erkennungszeichen der christlichen Gemeinschaft. Sie erinnern an das, was Jesus selbst im Abendmahlssaal getan hat. Sie weisen darauf hin, dass die Gemeinde kein Selbstzweck ist, sondern das weiterführt, was Jesus selbst begonnen hat.
Das Werkbuch bietet Vorlagen für verschiedene Gottesdienste und Feierformen: für Eucharistiefeiern an Fronleichnam, für Fronleichnamsprozessionen, für Gottesdienste zur Erstkommunion, für die Feier der Krankenkommunion. Darüber hinaus erleichtert eine Zusammenstellung von Gebeten zur Eucharistieverehrung und Predigtimpulsen zum Thema Eucharistie (z. B. zur Brotrede, zum Einsetzungsbericht) die eigene Gottesdienstvorbereitung.
Die in diesem Band enthaltenen Materialien, Anregungen und Downloads wollen Hilfe sein,wieder sensibel zu werden für die Gegenwart des Herrn in der Eucharistie. Sie sollen aber auch als Ermunterung verstanden werden, sich neu mit dem Geheimnis unseres Glaubens auseinanderzusetzen. Gerade in einer Zeit, in der der sonntägliche Besuch der Eucharistiefeier für viele Christen zur Ausnahme geworden ist, ist es wichtig, sich bewusst zu machen, welche zentrale Bedeutung der Feier des Herrenmahles für den Aufbau der Gemeinde zukommt. Die Feier der Eucharistie ist kein beliebiges Geschehen. Sie macht die Teilnehmenden zu seiner Gemeinde, die Anteil erhält an seinem Leben und in der er selbst gegenwärtig ist.
Sonntag für Sonntag versammelt sich die christliche Gemeinde zur Feier der Eucharistie. Das ist keine Marginalie, kein leeres und sinnloses Tun, sondern der Grund, warum die christliche Gemeinde überhaupt bestehen kann. An den Tisch des Herrn gerufen entsteht seine Gemeinde erst: Im Sich-versammeln um den Altar und im Vollziehen dessen, was er als sein Gedächtnis aufgetragen hat. Überall auf der Welt folgen Christen seinem Auftrag und feiern das Geheimnis seines Leidens, seines Todes und seiner Auferstehung.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783451380808
Ausgabe 1. Auflage
Erscheinungsdatum 19.02.2018
Umfang 136 Seiten
Genre Religion, Theologie/Praktische Theologie
Format Hardcover
Verlag Verlag Herder
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Deutsche Bischofskonferenz, Österreichische Bischofskonferenz, Schweizer...
€ 90,50
Jörg Lanckau, Thomas Popp, Anni Hentschel, Klaus Scholtissek
€ 30,80
Deutsche Bischofskonferenz, Österreichische Bischofskonferenz, Schweizer...
€ 90,50
Österreichische Bischofskonferenz Deutsche Bischofskonferenz
€ 90,50
Deutsche Bischofskonferenz, Österreichische Bischofskonferenz, Schweizer...
€ 90,50
Ulrich Lilie, Peter Neher, Anika Albert, Klaus Baumann, Katja Baur, Mich...
€ 47,00
Tobias Faix, Maria Herrmann, Anna Nicole Heinrich, Thomas Schaufelberger...
€ 31,00