Das Framework der AOTA
Gegenstandsbereich, Prozesse und Kontexte in der ergotherapeutischen Praxis

von AOTA

€ 41,10
Lieferung in 2-7 Werktagen

Übersetzung: Barbara Dehnhardt
Verlag: Hogrefe AG
Format: Taschenbuch
Genre: Medizin/Medizinische Fachberufe
Umfang: 176 Seiten
Erscheinungsdatum: 05.02.2018

Was ist eigentlich Ergotherapie? – Eine gängige Frage für Ergotherapeutinnen und Ergotherapeuten in der Praxis!
Die Antwort gibt das offizielle Dokument des amerikanischen Berufsverbandes der Ergotherapie (AOTA), das nun erstmals in deutscher Übersetzung vorliegt. Das „Occupational Therapy Practice Framework: Domain and Process“ (OTPF) beschreibt und erklärt systematisch die zentralen Konzepte ergotherapeutischer Praxis. Gestützt auf die Evidenz, beschreibt es Gegenstandsbereich und Prozess der Ergotherapie: Wie sind Gesundheit, Wohlbefinden und Teilhabe am Leben durch Beteiligung an Betätigung zu erreichen? Die Übersetzerin sowie die beiden Herausgeberinnen begleiten das Framework in langen Jahren der Auseinandersetzung in Praxis, Forschung und Lehre. Ihre Expertise kann diese deutschsprachige Ausgabe zu einem Standardwerk der Ergotherapie machen. Zahlreiche Beiträge von Master-Studierenden wie auch das Kapitel von George Tomlin, Professor der Ergotherapie, Washington, zeigen auf, wie das Framework die Praxis der Ergotherapie verändert und beantworten damit eindrücklich die eingangs gestellte Frage: Was ist eigentlich Ergotherapie?

Bitte warten...

Sie haben folgendes Produkt in den Warenkorb gelegt:

{{var product.name}}


weiter einkaufen
zum Warenkorb