Mein Leben
1809-1882. Vollständige Ausgabe der »Autobiographie«

von Charles Darwin, Nora Barlow

Derzeit nicht lieferbar

Übersetzung: Christa Krüger
Vorwort: Ernst Mayr
Verlag: Insel Verlag
Format: Taschenbuch
Genre: Sachbücher/Geschichte/Biographien, Autobiographien
Umfang: 280 Seiten
Erscheinungsdatum: 18.08.2008

Rezension aus FALTER 42/2008

"Außer Schießen, Hunden und Rattenfangen hast Du nichts im Kopf!" Er werde noch Schande über die Familie bringen. Die Prophezeiung von Charles Darwins Vater traf nicht ein. In seinem Lebensrückblick, geschrieben 1876, als 67-Jähriger, erzählt Darwin so manche Schnurre. Alles in pädagogischer Absicht für seine Kinder. Sein Erfolgsrezept: genau beobachten, fleißig sein und alles hinterfragen. Apropos Schande: Sein Sohn, der erste Herausgeber, zensurierte alle religionskritischen Passagen. "Mein Leben" liegt nun, kurz vor Darwins 200. Geburtstag im Jänner 2009, erstmals als Taschenbuch ungekürzt vor.

Oliver Hochadel in FALTER 42/2008 vom 17.10.2008 (S. 20)


Bitte warten...

Sie haben folgendes Produkt in den Warenkorb gelegt:

{{var product.name}}


weiter einkaufen
zum Warenkorb