Die Zukunft war auch schon mal besser

€ 12.4
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:



Früher haben sich alle auf die Zukunft gefreut. Die konnte man planen: Im Sommer war es zwei Wochen schön, Erkältungen dauerten sieben Tage und rechts von der CDU gab es nur die CSU. Aber jetzt? Manche machen sich Sorgen. Das muss nicht sein – denn Jürgen Becker zeigt: Es ist noch Zukunft da.

Noch vor ein, zwei Generation war alles anders. Da haben die Jugendlichen nicht groß protestiert: Es gab keine großen Diskussionen am Küchentisch, ob die Eltern das Gap Year in Neuseeland finanzieren – da wurde einfach gesagt: „Junge, du machst den gleichen Job wie dein Vater. Das ist sicher.“ Und der Sohn sagte: „Na gut, Papa, dann werd ich eben auch Weihbischof.“
Wer weiß, welche Berufe es morgen noch gibt. Ob wir uns bald wieder die Hand geben oder wie im Sommer das Wetter wird. Jürgen Becker leider auch nicht. Aber er nimmt uns an die Hand, zeigt, dass früher auch nicht alles Gold war und dass die Zukunft schöner wird, wenn wir darüber lachen.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783462003796
Ausgabe 1. Auflage
Erscheinungsdatum 18.08.2022
Umfang 144 Seiten
Genre Sachbücher/Politik, Gesellschaft, Wirtschaft
Format Taschenbuch
Verlag Kiepenheuer & Witsch
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Sanne de Boer, Christiane Burkhardt, Gerd Busse, Petra Reski
€ 25,70
Joe Chialo
€ 24,70
Dagmar Gaßdorf
€ 20,50
Peter Scheibe
€ 18,50
Andreea Zelinka, Rosa Zechner, Andrea Ernst, Gerda Neyer
€ 24,00
Sandra Kostner, Tanya Lieske, Axel Bernd Kunze, Michael Esfeld, Boris Ko...
€ 24,60
Philipp Staab
€ 18,50
Martin Georg Cohn
€ 22,70