Bildung durch Wissenschaft?

€ 32.9
Lieferung in 7-14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

„Bildung durch Wissenschaft" prägt die westliche Kultur seit dem Einzug der wissenschaftlichen Weltsicht im 13. Jahrhundert. Es steht für das im Mittelalter entstehende Konzept der Universität ebenso wie für Wilhelm von Humboldts Reform des Schul- und Universitätswesen. Aber ist „Bildung durch Wissenschaft" auch heute noch aktuell? Welcher Stellenwert kommt dem Konzept in der modernen Wissensgesellschaft zu, oder fällt es der zunehmenden Funktionalisierung und Ökonomisierung von Bildung und Wissenschaften zum Opfer? Der vorliegende Band geht nach einer Einleitung in die Thematik (L. Honnefelder) den Ursprüngen der Bildungsidee nach (J. Szaif) und versucht das Gut von Bildung zu bestimmen (Chr. Horn, E. Schockenhoff); er stellt die Frage nach der Knowledge Based Society (K. Gabriel), untersucht den Begriff der Bildung (G. Mertens, U. Frost) und das Verhältnis von Wissenschaft und Bildung (V. Ladenthin), lenkt den Blick auf den Beitrag der Hirnforschung (G. Kempermann, G. Rager), diskutiert den Bildungswert der Naturwissenschaften und die Bedeutung des wissenschaftlichen Weltbilds (G. Wegner, M.G. Huber, St. Borrmann, U. Lüke, M. Stöckler) und macht die theologische Sicht (G.M. Hoff) sowie das Verhältnis von Religion und Bildung (P. Neuner) zum Thema.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ReiheGrenzfragen
ISBN 9783495484524
Ausgabe 1. Auflage
Erscheinungsdatum 08.11.2011
Umfang 336 Seiten
Genre Philosophie/Allgemeines, Lexika
Format Hardcover
Verlag Verlag Karl Alber
Beiträge von Gerhard Wegner
Beiträge von Günter Rager, Ludger Honnefelder, Ursula Frost, Karl Gabriel, Volker Ladenthin, Ulrich Lüke, Stephan Borrmann, Gregor Maria Hoff, Ludger Honnefelder, Christoph Horn, Max Huber, Gerd Kempermann, Gerd Mertens, Peter Neuner, Günter Rager, Eberhard Schockenhoff, Manfred Stöckler, Jan Szaif
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Gregor Maria Hoff, Nikolaus Korber, Florian Bruckmann, Gregor Maria Hoff...
€ 40,10
Karl Gabriel, Christoph Horn
€ 33,00
Johannes Dichgans, Stefan F. Lichtenthaler, Ingo Füsgen, Andreas Kruse, ...
€ 32,90
Stephan Borrmann, Günter Rager, Jacques Arnould, Stephan Borrmann, Joche...
€ 35,00
Günter Rager, Hans Michael Baumgartner, Ruth Bodden-Heidrich, Wolfgang F...
€ 32,90
Karl Gabriel, Karl Gabriel, Gregor Maria Hoff, Willi Jäger, Stefan Nacke...
€ 32,90
Hans Waldenfels, Karl Gabriel, Ulrich Lüke, Matthias Lutz-Bachmann, Diet...
€ 29,90
Otto Muck, Günther Pöltner, Lucie Salwiczek, Gunter Senft, Raphael Schul...
€ 40,10