Die Wahrheit liegt auf dem Platz
Warum (fast) alles, was wir über Fußball wissen, falsch ist

von Chris Anderson, David Sally

€ 10,30
Lieferung in 2-7 Werktagen

Übersetzung: Raphael Honigstein
Verlag: ROWOHLT Taschenbuch
Format: Taschenbuch
Genre: Ratgeber/Sport/Ballsport
Umfang: 416 Seiten
Erscheinungsdatum: 02.05.2014

Kurzbeschreibung des Herstellers:

4 – 4 – 2, ein «falscher Neuner», 3 Punkte für einen Sieg – im Fußball ging es schon immer um Zahlen. Heute investieren Fußballclubs Millionen in die Spielanalyse, in der Hoffnung, ein Rezept zum Siegen zu finden. Aber welche Zahlen machen am Ende den Unterschied aus? Chris Anderson und David Sally wissen Fußballdaten zu interpretieren wie niemand sonst und verraten hier ihre sensationellen Erkenntnisse: etwa, warum Eckbälle überschätzt werden, verhinderte Tore wertvoller sind als geschossene, und weshalb es mehr bringt, seinen schwächsten Spieler zu stärken als einen Superstar zu kaufen. Chris Anderson Chris Anderson, geboren in Deutschland, stand früher im Tor eines Regionalligavereins. Nach dem Studium der Politik- und Sozialwissenschaften an der Universität Köln und Virginia Tech, promovierte er an der Washington University in St.Louis. Heute ist er Professor an der Cornell University und arbeitet als Sportanalyst mit Schwerpunkt Fußball. David Sally David Sally studierte an der Harvard University und der University of Chicago und ist Professor am Dartmouth College in der Tuck School of Business. Anderson und Sally arbeiten als Berater für Vereine und andere Fußball-Organisationen.

Bitte warten...

Sie haben folgendes Produkt in den Warenkorb gelegt:

{{var product.name}}


weiter einkaufen
Warenkorb anzeigen