Die Digitalisierung der steuerlichen Verrechnungspreisfunktion (Transfer Pricing)

€ 41
Lieferbar ab Juni 2022
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Die regulatorische Entwicklung zu Verrechnungspreisen (Transfer Pricing) beschleunigt sich bereits seit Jahren. Entsprechend rasant wachsen die Anforderungen an die Verrechnungspreis-Funktion auf globaler Ebene im Konzern sowie im Rahmen der Betriebsprüfung.
Wie Sie die Digitalisierung der TP-Funktion als (einzigem) Lösungsweg, den gestiegenen Erwartungen gerecht zu werden, erfolgreich angehen können, zeigt Ihnen Andreas Riedl mit vielen aktuellen Praxisbeispielen.
- Möglichkeiten der Prozessvereinfachung im Kontext zentraler Bausteine wie TP-Policy, TP-Controlling, TP-Dokumentation und TP-Audit
- Innovative digitale Tools – welche am Markt verfügbar sind und welche Erfahrungswerte es gibt
- Auswahl und praktische Umsetzung organisationsgerechter Automatisierungslösungen
Eine erstmals systematische Verknüpfung der steuerfachlichen und technischen Sicht, die auch technisch Unversierten die Scheu vor der Implementierung oder Entwicklung digitaler Anwendungen im TP-Bereich nehmen wird.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783503206414
Erscheinungsdatum 29.06.2022
Umfang 138 Seiten
Genre Recht/Steuern
Format Taschenbuch
Verlag Schmidt, Erich
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Markus Jäger, Karsten Randt, Jens Bülte, Markus Ebner, Andreas Grötsch, ...
€ 153,20
Deutsches wissenschaftliches Institut der Steuerberater e.V.
€ 77,09
Siegfried Fränznick
€ 51,30
Christoph Fröhlich
€ 178,00
Institut der Wirtschaftsprüfer, Heinz-Willi Schaffhausen, Hermann Brande...
€ 45,20
IDW, Karl-Heinz Boveleth, Georg Schmitz, Hermann Brandenberg, Manfred Le...
€ 122,30