Houston Stewart Chamberlain

Rassenwahn und Welterlösung. Biographie
€ 51.3
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Houston Stewart Chamberlain zählt zu den schillerndsten Gestalten der Epoche um 1900: Aus einer Familie britischer Kolonialoffiziere stammend, gehörte er seit den 1890er Jahren zum engsten Kreis um Cosima Wagner und die Bayreuther Festspiele. Zur Jahrhundertwende lieferte er dem deutschen Bildungsbürgertum das Standardwerk des modernen, rassisch begründeten Antisemitismus und avancierte damit zum Star-Autor. Fortan nahm er als agiler Publizist und Einflüsterer Kaiser Wilhelms II. Einfluss auf das Zeitge schehen und trommelte im Ersten Weltkrieg für die extreme Rechte und den Sieg Deutschlands als Weltmacht. In den Anfangsjahren der Weimarer Republik unterstützte er aktiv Hitler und die NSDAP, die Chamberlain wiederum als Vordenker der NS-Ideologie verehrten und in ihm den Propheten des „Dritten Reiches“ sahen. Sven Fritz legt die bislang umfassendste Biographie dieses äußerst einflussreichen Rechtsintellektuellen vor. Dabei kann er auf Grundlage einer bisher unerreicht breiten Quellenbasis zahlreiche sicher geglaubte Forschungs befunde korrigieren.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783506760678
Ausgabe 2022
Erscheinungsdatum 10.12.2021
Umfang 873 Seiten
Genre Geschichte/Neuzeit bis 1918
Format Hardcover
Verlag Brill | Schöningh
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Wolfgang Müller-Funk, Andrea Seidler
€ 28,80
Sara Anil, Hans Berkessel, Kai-Michael Sprenger, Sarah Traub
€ 29,90
Hauke Heidenreich, Friedemann Stengel
€ 99,95
Clara Frysztacka
€ 24,95
Michaela Hampf
€ 29,95
Michael Hesemann
€ 20,60
Klaus-Peter Federhen
€ 30,70