Entgrenzung des Menschseins?

Eine christliche Antwort auf die Perfektionierung des Menschen
€ 35.9
Lieferung in 3-10 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Die Diskussion über das »Menschenbild« ist in besonderer Weise neu entfacht: durch die Forschungen über die Funktionsweise des menschlichen Gehirns, den steigenden Bedarf nach leistungssteigernden Mitteln, gentechnische Veränderungen und die Synthetische Biologie.In der theologischen Debatte dieser Herausforderungen steht auf der einen Seite der TechnikPessimismus und auf der anderen der Vorbehalt gegen die absolute Machbarkeit mit einem grenzenlosen Selbstgestaltungsauftrag des Menschen. Letztlich geht es um eine Theologie der Freiheit, die sich sowohl Begrenzungen als auch Entgrenzungen zu stellen hat.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783506773258
Ausgabe 2012
Erscheinungsdatum 23.10.2012
Umfang 153 Seiten
Genre Religion, Theologie
Format Taschenbuch
Verlag Brill | Schöningh
Herausgegeben von Dietmar Mieth
Herausgegeben von Ludger Honnefelder, Magnus Striet, Elisabeth List, Dietmar Mieth, Jon Leefmann, Roland Kipke, Siegfried Alberti, Robert Bauer, Alireza Gharabaghi, Elisabeth Hildt, Jutta Krautter, Albrecht Müller, Alfred Nordheim, Gebhard Fürst
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Evangelisch-reformierte Kirche
€ 9,30
Johannes Nagel, Gottfried Heyn, Michael Schätzel, Gottfried Heyn, Michae...
€ 20,56
Wilfried Engemann
€ 25,00
Anton Schatz, Kristof Gippert
€ 17,40
Hartmut von Sass
€ 14,40
Thomas Renkert, Ekkehard Starke
€ 45,30
Bernhard Vischer, Johannes Saurer, Ulrike Albers
€ 13,40
Bernhard Vischer, Johannes Saurer, Ulrike Albers
€ 7,20