Aufklärung oder Illuminismus?

Die Enzyklopädie des Grafen Franz Josef Thun
€ 59.7
Lieferbar in 28 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:


In die Geschichte sind Franz Josef Graf von Thun (1734–1801) und seine Frau Wilhelmine (1744–1800) als Gönner des Geniemusikers Wolfgang Amadeus Mozart eingegangen. Der "sonderbare Cavalier", wie er von Mozart genannt wurde, war seinen Zeitgenossen eher als Geisterbeschwörer und Magnetiseur, denn als Musikliebhaber und Schriftsteller bekannt. Erst 2009 tauchte im Familienarchiv Thun-Hohenstein das Manuskript der umfangreichen esoterischen Enzyklopädie auf, in der Graf von Thun seine Ansichten über den Menschen, über das Weltall und über die Französische Revolution darlegt. Ivo Cerman stellt hier die Philosophie des Grafen vor dem Hintergrund des Illuminismus des 18. Jahrhunderts vor und ediert die wichtigsten Artikel seiner esoterischen Enzyklopädie. Auf der Grundlage dieser gerade entdeckten wichtigen Quelle kann die Frage nach dem Verhältnis zwischen Aufklärung und Illuminismus neu beantwortet werden.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ReiheContubernium
ISBN 9783515106726
Erscheinungsdatum 23.01.2015
Umfang 322 Seiten
Genre Geschichte
Format Hardcover
Verlag Franz Steiner Verlag
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Rainer Loose
€ 57,60
Matthias Adrian, Rainer Kampling
€ 59,70
Verena Christ
€ 54,50
Michal Morawetz
€ 43,20
Matthias Morgenstern, Reinhold Rieger
€ 58,60