Coventry

Essays
€ 21.6
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:


Was passiert mit uns, wenn unsere eigenen Eltern plötzlich aufhören, mit uns zu reden? Warum scheint sich Grobschlächtigkeit weltweit öffentlich durchzusetzen? Kann man ein Haus bauen, ohne den Verstand zu verlieren? Warum regredieren wir beim Autofahren so spektakulär? (Sollten unsere SUVs die Airbags nicht besser außen haben?) Und wie kann es gelingen, gleichzeitig Mutter, Tochter, Ehefrau, Staatsbürgerin, Künstlerin und breadwinner für die ganze Familie zu sein? (Achtung, Spoiler: schwierig!)
Rachel Cusk ist eine unerbittlich humorvolle Selbsterforscherin und eine Poetin der gespaltenen Gefühle. Coventry versammelt eine Reihe ihrer glänzenden Essays, hochaufgelöste, tiefenscharfe Meisterstücke. Sie zu lesen bedeutet, sich den weitreichenden Ungewissheiten zu stellen, die wir alltags lieber nicht beachten.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ReiheBibliothek Suhrkamp
ISBN 9783518225318
Erscheinungsdatum 16.05.2022
Umfang 160 Seiten
Genre Belletristik/Essays, Feuilleton, Literaturkritik, Interviews
Format Hardcover
Verlag Suhrkamp
Übersetzung Eva Bonné
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Annie Ernaux, Sonja Finck
€ 18,50
John Jeremiah Sullivan, Hannes Meyer
€ 24,70
Dmitri Prigow, Christiane Körner
€ 24,70
Felix Hartlaub, Gabriele Ewenz, Matthias Weichelt
€ 23,70
Sylvia Plath, Judith Zander
€ 25,70
Djuna Barnes, Wolfgang Hildesheimer, Jeanette Winterson
€ 15,50
Nazim Hikmet, Hanne Egghardt, Peter Bichsel
€ 18,50
Ludwig Wittgenstein, Walter Zimmermann
€ 25,70