Briefwechsel

€ 16.5
Lieferbar in 28 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Neben Thomas Mann sind Hermann Hesse und Stefan Zweig heute die weltweit bekanntesten und meistgelesenen deutschsprachigen Autoren des 20. Jahrhunderts. Hesse, den asketischen Missionarssohn aus der schwäbischen Kleinstadt Calw, und den ungleich mondäneren, vier Jahre jüngeren, aus einer Wiener Fabrikantenfamilie stammenden Stefan Zweig verband bei allen Unterschieden ihrer Herkunft und ihres Naturells eine lebenslange Freundschaft. Sie hat sich in einer Korrespondenz von hundert Schreiben und gegenseitigen publizistischen Würdigungen ihrer Veröffentlichungen niedergeschlagen, die hier erstmals in Buchform vorgelegt werden.
Der Briefwechsel mit Stefan Zweig ist neben demjenigen mit Thomas Mann der wohl kontinuierlichste Austausch, den Hesse, der lieber mit Musikern und Malern als mit Literaten verkehrte, mit einem namhaften Schriftstellerkollegen geführt hat.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ReiheBibliothek Suhrkamp
ISBN 9783518242926
Ausgabe EA
Erscheinungsdatum 27.04.2022
Umfang 206 Seiten
Genre Belletristik/Briefe, Tagebücher
Format Taschenbuch
Verlag Suhrkamp
Nachwort von Volker Michels
Herausgegeben von Volker Michels
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Annie Ernaux, Sonja Finck
€ 18,50
John Jeremiah Sullivan, Hannes Meyer
€ 24,70
Dmitri Prigow, Christiane Körner
€ 24,70
Felix Hartlaub, Gabriele Ewenz, Matthias Weichelt
€ 23,70
Sylvia Plath, Judith Zander
€ 25,70
Djuna Barnes, Wolfgang Hildesheimer, Jeanette Winterson
€ 15,50
Nazim Hikmet, Hanne Egghardt, Peter Bichsel
€ 18,50
Ludwig Wittgenstein, Walter Zimmermann
€ 25,70