Expressive Vernunft

Begründung, Repräsentation und diskursive Festlegung
€ 37.1
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:


Was bedeutet es, »wir« zu sagen? Warum gelten gerade »wir« als vernünftige Wesen, als Wissende und Handelnde? Was müssten Schimpansen oder Computer zu tun imstande sein, damit sich mit Recht sagen ließe, sie gehören zu »uns«? Ausgehend von diesen den Kern philosophischen Denkens berührenden Fragen, hat Robert B. Brandom vor gut 20 Jahren mit Expressive Vernunft eine Untersuchung über das Wesen der Sprache vorgelegt, die den Rahmen üblicher sprachphilosophischer Ansätze sprengt und zentralen Topoi der Philosophie des Geistes und der Logik neue Konturen verleiht. Mit ihrem Anspruch, »eine einheitliche Sicht auf Sprache und Geist zu entwickeln«, ist sie längst zum Klassiker geworden und liegt nun erstmals als Taschenbuch vor.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
Reihesuhrkamp taschenbuch wissenschaft
ISBN 9783518299807
Erscheinungsdatum 15.08.2022
Umfang 1014 Seiten
Genre Philosophie/20., 21. Jahrhundert
Format Taschenbuch
Verlag Suhrkamp
Übersetzung Hermann Vetter, Eva Gilmer
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Angela Kallhoff
€ 26,80
Paul Ricoeur, Ulrike Bokelmann, Barbara Heber-Schärer
€ 20,60
Marc Buggeln
€ 39,10
Steffen Martus, Carlos Spoerhase
€ 30,90
Frieder Vogelmann
€ 30,90
Hans Blumenberg, Rüdiger Zill
€ 22,70
Jürgen Habermas
€ 43,20
Daniel Loick, Vanessa E. Thompson
€ 28,80