Ist da jemand?

€ 13.4
Lieferung in 2-7 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Humorvolles Bilderbuch ab 4 Jahren.
Ein Astronaut ist zum Mars geflogen, um dort nach Leben zu suchen. Doch wohin er auch schaut: weit und breit nur Sand und Geröll. Nur der Leser kann den riesigen Marsbewohner sehen, der den jungen Astronauten sofort entdeckt hat und nun interessiert beobachtet, was der kleine Mensch da auf seinem Planeten treibt. Es entwickelt sich ein herrliches Versteckspiel, das einen unweigerlich zum Schmunzeln bringt.

weiterlesen
FALTER-Rezension

Weiße Hasen, Marsmonster und Mondkuchen, Zimteis mit Honig und Muscheln

Die Bilderbuchsaison bietet viel für die Imagination – weiße Hasen, rote Dinge, aber auch freche Mädchen und engagierte Buben. Musik und Klima, Freundschaft und Krieg lauten die weiteren Themen auf dem Kinder- und Jugendbuchsektor. Die herbstliche Lesesaison kann beginnen!

Ein Junge landet auf dem Mars, um nach Leben zu suchen, und das, obwohl ihn alle für verrückt halten und niemand an seine Mission glaubt. Doch schon auf der dritten Doppelseite steckt ein Wesen seine Augen und Ohren aus einem Krater. Dieses riesige, freundlich aussehende Monster beginnt hinter dem Jungen herzugehen, der zunehmend daran zweifelt, dass auf dem Mars irgendjemand leben kann, der seine mitgebrachten Schokotörtchen geschenkt bekommen wollen würde. Er beschließt, nach Hause zu fliegen, findet aber plötzlich sein Raumschiff nicht mehr. Der New Yorker Bilderbuchkünstler Jon Agee legt mit „Ist da jemand?“ eine charmante Geschichte in überzeugenden, einfachen Bildern vor, die zu einem überraschenden Ende findet.

Kirstin Breitenfellner in Falter 41/2019 vom 11.10.2019 (S. 28)

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783522459198
Ausgabe 1. Auflage
Erscheinungsdatum 15.08.2019
Umfang 32 Seiten
Genre Kinder- und Jugendbücher/Erzählerische Bilderbücher
Format Hardcover
Verlag Thienemann in der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH
Empf. Lesealter ab 4 Jahre
Übersetzung Ebi Naumann
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Anika Schäller
€ 24,20
Christine Thau
€ 12,40
Kerstin Schoene
€ 14,40
Christine Henkel
€ 15,50
Guido Wandrey
€ 10,30
Sandra Reckers
€ 10,30
Maria Inês de Almeida, Sarah Pasquay, Cátia Vidinhas
€ 14,40
Tina Oziewicz, Thomas Weiler, Aleksandra Zając
€ 15,40