Briefe 1924-1950

€ 154.3
Lieferung in 7-14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:


Elisabeth Langgässer (1899-1959) arbeitete mehrere Jahre als Lehrerin, ehe sie sich als freie Schriftstellerin in Berlin niederließ.1936 erhielt sie Schreibverbot, 1944 wurde sie trotz schwerer Krankheit zu Zwangsarbeit verpflichtet. Nach dem Zweiten Weltkrieg veröffentlichte sie in rascher Folge Romane, Erzählungen, Gedichte, Hörspiele. Posthum wurde ihr der Büchner-Preis verliehen. Vor allem mit ihrem Roman Das unauslöschliche Siegel gilt sie als eine der bedeutenden deutschen Schriftstellerinnen des 20. Jahrhunderts.


weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783546458771
Ausgabe 1. Auflage
Erscheinungsdatum 01.07.1990
Umfang 1296 Seiten
Genre Belletristik/Briefe, Tagebücher
Format Hardcover
Verlag Claassen
Herausgegeben von Elisabeth Hoffmann
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Carrie Aarons, Jennifer Kager
€ 14,40
Iva Moor
€ 18,50
C. M. Spoerri
€ 17,40
Melanie Vogltanz, Jenny Wood
€ 18,50
Markus Cremer, Martin Schlierkamp
€ 18,50
Rainer Gellrich
€ 25,95
Rainer Gellrich
€ 18,95