Österreichisch-ungarische Unterseeboote

und ihre Werften 1906-1918
€ 30.8
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Um die Jahrhundertwende kam auch die Seemacht Österreich-Ungarn an der Beschaffung von U-Booten nicht vorbei, obwohl führende Marinekreise in Wien von der neuen Waffe anfangs alles andere als angetan waren. Wilhelm M. Donko beschreibt in diesem Band die ganze Geschichte der Entstehung und Fertigung der U-Bootflotte der k.u.k. Monarchie. Er stellt nicht nur alle österreich-ungarischen U-Boote mit ihren Einsätzen und Erfolgen vor, sondern auch die strategische Zusammenarbeit mit der Kaiserlich Deutschen Marine im Mittelmeer, deren Boote über lange Strecken dort unter der rot-weiß-roten Flagge operierten und spektakuläre Erfolge erzielten.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783613044562
Erscheinungsdatum 23.02.2022
Umfang 176 Seiten
Genre Ratgeber/Fahrzeuge/Militärfahrzeuge, Militärflugzeuge, Militärschiffe
Format Hardcover
Verlag Motorbuch Verlag
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Kaj-Gunnar Sievert
€ 30,80
Herbert Ringlstetter
€ 20,60
Victor Schunkow
€ 30,80
Marc Lenzin, Stefan Bühler, Fred Heer, Peter Forster
€ 30,80
Alexander Lüdeke
€ 35,90