Therapie-Tools Mobbing im Kindes- und Jugendalter

Mit E-Book inside und Arbeitsmaterial
€ 41.1
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Kinder und Jugendliche kommen in ihrem Alltag, auf dem Schulhof oder in sozialen Medien regelmäßig mit unterschiedlichen Formen von Mobbing in Berührung – als Betroffene oder Akteur*innen. Die Schikanen reichen dabei von Beleidigungen über das Verbreiten von Gerüchten oder sozialem Ausschluss bis hin zu Bedrohungen und körperlichen Angriffen.
Bei den Betroffenen kann Mobbing weitreichende Folgen haben, wie depressive Entwicklungen, somatische Beschwerden, Ängste bis hin zu Symptomen einer Posttraumatischen Belastungsstörung. Das Selbstwertgefühl und die weitere Gestaltung von Beziehungen sind in der Regel betroffen. Bei den Akteur*innen können depressive Symptome auftreten sowie anhaltende soziale Probleme. In beiden Gruppen können sich Auswirkungen bis in das Erwachsenenalter zeigen.
Das Tools-Buch stellt umfangreiche Arbeitsmaterialien zur Arbeit mit den Betroffenen, den Akteur*innen und den Eltern zur Verfügung. Dabei werden verhaltens- und schematherapeutische sowie systemische Ansätze berücksichtigt. So können Anwender*innen die individuell relevanten Bausteine für die Behandlung bei diesem wichtigen Thema auswählen.
Aus dem Inhalt:
Diagnostik • Aufbau von Veränderungsmotivation und Therapievereinbarungen • Psychoedukation • Aufbau von Ressourcen und Resilienz • Verhaltenstherapeutische Interventionen • Schematherapeutische Interventionen • Zusammenarbeit mit den Eltern

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ReiheTherapie-Tools
ISBN 9783621287739
Ausgabe Originalausgabe
Erscheinungsdatum 19.01.2022
Umfang 273 Seiten
Genre Psychologie/Angewandte Psychologie
Verlag Julius Beltz GmbH & Co. KG
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Tanja Cordshagen-Fischer, Jens-Eckart Fischer
€ 44,40
Bea Engelmann
€ 44,40
Tobias Teismann, Sören Friedrich
€ 41,10
Susanne Fricke
€ 46,60
Fabian Chmielewski, Sven Hanning
€ 44,40
Peter Graaf, Jenny Hampel, Gerhard Zarbock
€ 44,40
Norbert Lotz
€ 41,10