Die erfundene Frau

Erzählungen
€ 22.7
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Daniel Wisser erzählt zweiundzwanzig lakonische Geschichten über das ganz alltägliche Fiasko von Liebe und Sexualität: Sie handeln vom Reiz des Imaginierten, desaströsen Wochenenden und dem Drama der Dating-Portale, von Fetischisten und Neurotikern, von der Liebe der Hundertjährigen, der Scham der Pubertät und verpassten Augenblicken. Sie erzählen vom Anfang der Liebe und von ihrem Ende – und dass manchmal nicht mehr bleibt als ein toter Hund in einer Louis-Vuitton-Tasche. Sie zeigen ihre Figuren beim immer wieder scheiternden Versuch, nicht zu scheitern, gönnen ihnen keine Erlösung und sind gerade deshalb von großer Menschlichkeit.

weiterlesen
FALTER-Rezension

Der Durchbruch mit seinem Roman "Königin der Berge", für den er den Österreichischen Buchpreis bekam, hat bewiesen, dass Daniel Wisser auch die Langstrecke beherrscht. Das Herz des Autors und Musikers hängt nach wie vor an kleineren Formen. "Die erfundene Frau" enthält kurze bis sehr kurze Erzählungen nach amerikanischem Vorbild -ohne Exposition geht es mitten ins Geschehen. Lakonik und Witz der Texte beeindrucken.

Sie sind nach Frauen benannt, diese müssen aber nicht zwingend die Hauptrollen spielen. Wer genauer hinsieht, wird erkennen, dass es Wisser um das Erzählen an sich geht -wie wir Geschichten konstruieren, wie tückisch die Erinnerung sein kann - und er kleine poetologische Hinweise verstreut hat. Klug, unterhaltsam und durch die Häppchenform auch für den Strand geeignet.

Sebastian Fasthuber in Falter 25/2022 vom 24.06.2022 (S. 29)

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783630876436
Erscheinungsdatum 14.03.2022
Umfang 240 Seiten
Genre Belletristik/Erzählende Literatur
Format Hardcover
Verlag Luchterhand
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Joseph Joubert, Markus Jakob, Stefan Ripplinger, Stefan Ripplinger
€ 28,80
Nina Senger, Jan Maruhn, Rafael Cardoso
€ 39,10
Werner Heiduczek
€ 20,60
Wu Ming, Klaus-Peter Arnold
€ 20,40
Thomas Meyerhöfer
€ 22,70
Marianne Glaeser
€ 20,60
Mithu Sanyal, Alta L. Price
€ 15,40
Fabian Benji Bringe
€ 17,40