Religion und Religionen bei Karl Barth und Joseph Ratzinger
Impulse für die Theologie der Religionen?

von Michael Müller

€ 64,70
Lieferung in 2-7 Werktagen

Verlag: Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften
Format: Hardcover
Genre: Religion, Theologie
Umfang: 306 Seiten
Erscheinungsdatum: 10.08.2018

Kurzbeschreibung des Herstellers:

Mit der Erklärung «Nostra Aetate» des Zweiten Vatikanischen Konzils wurden die nichtchristlichen Religionen seitens der Katholischen Kirche erstmals positiv in den Blick genommen. Seitdem ist die Theologie der Religionen, die als neue Disziplin in der Folgezeit entstand, um Antwort auf die Frage bemüht, wie die nichtchristlichen Religionen angesichts des christlichen Wahrheitsanspruchs zu bewerten sind.

Die Studie umreißt den Diskussionsstand der neuen Disziplin, beleuchtet die religionstheologischen Überlegungen zweier einflussreicher Theologen des 20. bzw. 21. Jahrhunderts, Karl Barth und Joseph Ratzinger, und fragt, inwiefern sich aus diesen Überlegungen Impulse für die Theologie der Religionen gewinnen lassen. Michael Müller studierte Katholische Theologie und wurde an der Universität Würzburg promoviert. Seine Interessenschwerpunkte liegen im Bereich der Ekklesiologie, Christologie und Theologie der Religionen.

Bitte warten...

Sie haben folgendes Produkt in den Warenkorb gelegt:

{{var product.name}}


weiter einkaufen
Warenkorb anzeigen