Betriebliches Eingliederungsmanagement in der Praxis

Arbeitsfähigkeit sichern, rechtssicher agieren, Potenziale nutzen
€ 51.4
Lieferbar in 14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:


Dieses Buch ermöglicht  einen vertieften Einstieg in das Betriebliche Eingliederungsmanagement (BEM) und ist eine fachkundige Begleitung bei der kompetenten Umsetzung und Optimierung von bereits bestehenden BEM-Prozessen. Für Unternehmen  ein unverzichtbarer Leitfaden, denn sie sind verpflichtet, länger erkrankten Mitarbeitenden ein BEM anzubieten. Systematisch durchgeführt, sichert es die Human Resources des Unternehmens, reduziert Fehlzeiten und Personalkosten.
Inhalte:

Vorbereitende, bearbeitende und unterstützende BEM-Prozesse gestalten
BEM-orientierte Arbeitsgestaltung: ergonomische Bedingungen, Anforderungs- und Fähigkeitsprofile, organisatorische Maßnahmen
Gesprächsführung: Aufbau von Vertrauen, konstruktive Zusammenarbeit und schwierige Situationen erfolgreich lösen
Medizinische, juristische und sozialversicherungsrechtliche Gesichtspunkte sowie Netzwerkarbeit, Fördermöglichkeiten und Qualitätsmanagement

Neu in der 3. Auflage: aktueller rechtlicher Stand in BEM-Prozessen, Auswirkungen der Corona-Pandemie, neue Methoden

Digitale Extras:

Zahlreiche Muster (Anschreiben Erstkontakt, Maßnahmenplan, Evaluationsbogen u.v.m.)
Vorlage Infogespräch
Selbsteinschätzungsbogen Arbeitnehmer:innen
 

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ReiheHaufe Fachbuch
ISBN 9783648160039
Ausgabe 3. Auflage 2022
Erscheinungsdatum 13.12.2022
Umfang 316 Seiten
Genre Wirtschaft/Betriebswirtschaft
Format Taschenbuch
Verlag Haufe-Lexware
Herausgegeben von Frank Stöpel, Andrea Lange, Jürgen Voß