Zukünftige Generationen in der heutigen Demokratie

Theorie und Praxis der Proxy-Repräsentation
€ 71.95
Lieferbar in 14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Michael Rose geht der Frage nach, wie die Interessen zukünftiger Generationen trotz der Gegenwartsfixiertheit der Demokratie in den heutigen politischen Entscheidungsprozess eingebracht werden können. Nach Schaffung der demokratie- und repräsentationstheoretischen Grundlagen identifiziert, typologisiert und analysiert der Autor 29 reale Institutionen, die sich als sogenannte Proxys qualifizieren. Wie sich herausstellt, haben nur wenige davon ein hohes Wirkungspotenzial und ein breites Spektrum an Politikinstrumenten zur Verfügung, jedoch können sie auch unter widrigen Rahmenbedingungen institutionalisiert werden.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783658188450
Ausgabe 1. Aufl. 2018
Erscheinungsdatum 13.07.2017
Umfang 562 Seiten
Genre Politikwissenschaft/Vergleichende und internationale Politikwissenschaft
Format Taschenbuch
Verlag Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Magdalena Musiał-Karg, Óscar G. Luengo
€ 120,99
Kai Ambos, Stefan Peters
€ 55,50
BICC Bonn International Center for Conflict Studies, HSFK Leibniz-Instit...
€ 15,00
Vilmantė Kumpikaitė -Valiūnienė, Vilmantė Liubinienė, Ineta Žičkutė, Jur...
€ 120,99
Adam Bence Balázs
€ 63,70
Konstanze Jungbluth, Mônica Maria Guimarães Savedra, Rita Tamara Vallentin
€ 57,60
Hicham Alaoui
€ 120,99