Management von Ligen in Individualsportarten

Eine empirische Untersuchung auf Basis der Anreiz‐Beitrags‐Theorie
€ 66.81
Lieferbar in 14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Die international typischen Wettbewerbsformate im Individualsport sind Einzelwettkämpfe und ‐wettkampfserien. Dennoch besteht in Deutschland eine Vielfalt an Ligen auch in Individualsportarten. Timo Zimmermann untersucht erstmals dieses Phänomen und entwickelt ein Anreiz‐Beitrags‐Modell zu dessen Erklärung. Basierend auf Dokumentenanalysen und 105 Interviews mit Verbänden, Vereinen und Athleten zeigt er die strukturellen Besonderheiten der Individualsportligen auf. Fallstudien zu Golf, Judo, Tischtennis und Triathlon vertiefen die Befunde zur Anreiz‐Beitrags‐Dynamik. Gestaltungshinweise zum Anreizmanagement in Individualsportligen runden die Ergebnisse ab.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ReiheEvent- und Impaktforschung
ISBN 9783658249182
Ausgabe 1. Aufl. 2019
Erscheinungsdatum 08.01.2019
Umfang 499 Seiten
Genre Wirtschaft/Management
Format Taschenbuch
Verlag Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH