Metakognition beim mathematischen Modellieren

Strategieeinsatz aus Schülerperspektive
€ 51.39
Lieferbar in 14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:


In der Arbeit werden die Sichtweisen von Schülerinnen und Schülern auf den Einsatz metakognitiver Strategien in der Gruppenarbeit beim mathematischen Modellieren analysiert. Im Fokus der Analysen stehen die Auslöser für den Einsatz metakognitiver Strategien und deren Auswirkungen aus Schülerperspektive. Dabei konnten Schülertypen metakognitiver Strategien rekonstruiert werden, die die Sichtweisen und Einstellungen der Schülerinnen und Schüler auf den Einsatz metakognitiver Strategien widerspiegeln. Auf Grundlage dieser Schülertypen werden Hinweise für geeignete Lehrerinterventionen zur Förderung des metakognitiven Strategieeinsatzes entwickelt.
 
 


 

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ReihePerspektiven der Mathematikdidaktik
ISBN 9783658336219
Ausgabe 1. Aufl. 2021
Erscheinungsdatum 16.05.2021
Umfang 222 Seiten
Genre Mathematik
Format Taschenbuch
Verlag Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH