E-Sport

Status quo und Entwicklungspotenziale
€ 35.97
Lieferbar in 14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Dieses Fachbuch bietet einen umfassenden und vielseitigen Überblick über Aspekte des elektronischen Sports (E-Sport). Renommierte Vertreter aus Wissenschaft, Sport und Wirtschaft vermitteln die Perspektiven unterschiedlicher Stakeholder wie verschiedener Sportorganisationen (Breitensportvereine, Verbände, Profi-Clubs), aktiver E-Sportler und der Games-Branche. E-Sport gehört zu den im Sport und in der Games-Branche am kontroversesten diskutierten Themen: Ist E-Sport Sport? Sollte er von der Politik gefördert werden? Sollte er olympisch werden? Dieses Buch leistet einen wichtigen Beitrag zu einem tieferen Verständnis des Themas, denn die Fragen nach dem Status des E-Sports sind schon längst keine rein akademischen oder politischen Fragen mehr, sondern betreffen ganz real und tagtäglich Millionen von Spielern und E-Sportlern ebenso wie hunderte Vereine und Unternehmen.Für die zweite Auflage wurde das Buch komplett überarbeitet, aktualisiert und um ein neues Kapitel zum Sexismus und zur Rolle der Geschlechter im E-Sport ergänzt.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783658360788
Ausgabe 2., vollst. überarb. Aufl. 2022
Erscheinungsdatum 03.06.2022
Umfang 245 Seiten
Genre Wirtschaft/Allgemeines, Lexika
Format Taschenbuch
Verlag Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
Herausgegeben von Markus Breuer, Daniel Görlich
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Detlev Karel, Edeltraud Handler, Richard Abt
€ 61,60
Aymo Brunetti, Renato C. Müller Vasquez Callo, Vera Friedli, Adrian S. M...
€ 20,60
Ulrike Ross
€ 46,30
Aymo Brunetti, Vera Friedli, Renato C. Müller Vasquez Callo, Rahel Balme...
€ 46,30
Nadine Yarar, Forschungsgemeinschaft Urlaub und Reisen (FUR) e.V., Astri...
€ 290,00
Claudina Richards, Viviana Mollica
€ 27,70
Constantin Lendel, Hermann Groß, Heinz Andreas, Bernd Schreiber
€ 23,60