Einführung in die Theorie des Kommunikativen Realismus

€ 33.92
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

In diesem Buch wird ein Ansatz zur Betrachtung sozialer Interaktion vorgestellt, in dem Gesichtspunkte wie unmittelbares Erleben, Multimodalität, Materialität und Körperlichkeit im Mittelpunkt stehen. Der Ansatz basiert auf Überlegungen Max Schelers zur Intersubjektivität und Erwin Straus´ zur Wahrnehmung in sozialer Interaktion, die in jüngster Zeit im Bereich kognitionswissenschaftlicher Forschung wieder aufgegriffen wurden. In dem Buch werden die Grundgedanken dieses Ansatzes skizziert und durch kommunikationswissenschaftliche Befunde untermauert.  Außerdem wird mit dem Konzept der ,Interaktionsgeschichte‘ ein methodischer Ansatz vorgestellt, das komplexe Geschehen in sozialer Interaktion angemessen darzustellen.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783658377755
Ausgabe 1. Aufl. 2022
Erscheinungsdatum 25.06.2022
Umfang 127 Seiten
Genre Psychologie
Format Taschenbuch
Verlag Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Andreas Knuf
€ 28,80
Norbert Donner-Banzhoff
€ 46,30
Maja Storch, Frank Krause, Julia Weber
€ 46,30
Giovanna Eilers
€ 41,10
Juliane Degner
€ 23,63
Nadine Mirande
€ 10,50