Neue Wege für die Kultur?

Kommunikationsstrategien und -formate im europäischen Kultursektor
€ 66.81
Lieferbar in 14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:


Dieses Buch beleuchtet aktuelle Kommunikationsformen europäischer Kulturbetriebe aus wirtschaftlicher, künstlerischer und soziologischer Perspektive. Angebote von Opernhäusern und Theaterspielstätten während der Covid-19 Pandemie, digitale Formate von Museen sowie mäzenatische Sponsoringkonzepte für Kultureinrichtungen werden dargestellt, analysiert und im jeweiligen gesellschaftlichen Kontext verortet. Zudem werden Kommunikationskampagnen, insbesondere im digitalen Raum, von etablierten Kulturinstitutionen untersucht und vorgestellt. In Interviews kommen namhafte Repräsentantinnen und Repräsentanten des kulturellen Feldes zu Wort. Ein weiterer Schwerpunkt des Bandes liegt auf der Perspektive von Besucherinnen und Besuchern von Kultureinrichtungen. Was sind ihre Erwartungen, Idiosynkrasien und Einstellungen gegenüber dem kulturellen Angebot? Der Herausgeberband bietet in übersichtlicher Form wissenschaftliche Analysen, Case Studies und Trends im Bereich von Kunst, Kultur und ihrer Kommerzialisierung. Die Einbindung ästhetischer Phänomene der Sub- und Populärkultur rundet den Band ab.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783658378615
Ausgabe 1. Aufl. 2022
Erscheinungsdatum 01.12.2022
Umfang 320 Seiten
Genre Medien, Kommunikation/Kommunikationswissenschaft
Format Taschenbuch
Verlag Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
Herausgegeben von Christina Vaih-Baur, Dominik Pietzcker