€ 42,00
Lieferung in 2-7 Werktagen

Verlag: Müller, Otto
Format: Hardcover
Genre: Kunst/Fotografie, Film, Video, TV
Umfang: 128 Seiten
Erscheinungsdatum: 01.06.1999

Fotoband mit Texten von Arthur Miller, Robert Delpire und Anna Farova
"Fotos aus vier Jahrzehnten. Ein Lebenswerk aus Künstlerporträts, Reportagefotos aus Spanien und dem Iran, Backstagefotos von dem Film "The Misfits" mit Marylin Monroe, New York gestern und heute, Inszenierungen von Mneschengruppen und Einzelpersonen. Das Mini-Universum unseres Jahrhunderts in Bildern."
Die Welt

Rezension aus FALTER 25/1999

Inge Morath, 1923 in Graz geboren, kommt nach einem Romanistikstudium in Berlin und Bukarest erst spät zur Fotografie. Mit Ernst Haas geht sie 1949 nach Paris, wo sie zunächst als Autorin für die berühmte Fotoschmiede Magnum arbeitet. Morath lernt ihr Handwerk in London bei Simon Guttmann, ab 1953 assistiert sie Cartier-Bresson. 1954 schickt sie Magnum-Gründungsmitglied Robert Capa nach Spanien, um Aufnahmen für die Serie "Women of the World" im Holiday Magazine zu machen. 1955 wird sie Vollmitglied bei Magnum, 1962 heiratet sie den amerikanischen Dramatiker Arthur Miller, mit dem sie heute in Roxbury, Conneticut lebt. Moraths Aufnahmen bewahren immer das Geheimnis der von ihr Porträtierten. Ihre Bilder atmen Achtung vor dem Gesehenen.

Andrea Maria Dusl in FALTER 25/1999 vom 25.06.1999 (S. 70)


Bitte warten...

Sie haben folgendes Produkt in den Warenkorb gelegt:

{{var product.name}}


weiter einkaufen
zum Warenkorb