Oper, sinnlich

€ 29.9
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Mehr als 400 Jahre ist die Oper nun alt, und wenn sie bis heute immer noch jung geblieben ist, dann liegt das an Künstlern wie Nikolaus Harnoncourt und seinem unermüdlichen Bemühen um die Erneuerung der Kunst und unseres Verständnisses von Kunst. Sein 80. Geburtstag ist eine gute Gelegenheit, seinen Weg durch die bunte Welt der Oper zu verfolgen und an zahlreichen Beispielen, von Monteverdis „L’Orfeo“ über Mozarts „Figaro“ bis zu Strawinskis „The Rake’s Progress“, zu erfahren, wie lebendig Oper sein kann.
Oper ist ein Theater für alle Sinne, kein verstaubtes Relikt der Vergangenheit, keine leere Tradition und schon gar keine Spielwiese für elitäre Eitelkeiten. Text, Musik, Schauspiel und das Bild der Bühnenwelt verschmelzen in der Oper zu einem einzigartigen Kosmos, in dem sich die menschliche Natur spiegelt. Und darum ist Oper letztlich eine Notwendigkeit, wie jede Kunst. Das beweist Nikolaus Harnoncourt von Mal zu Mal, mit Leidenschaft, Intelligenz und Überzeugung. Dieses Buch legt dafür ein spannendes Zeugnis ab.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783701731541
Erscheinungsdatum 01.10.2009
Umfang 496 Seiten
Genre Musik/Sonstiges
Format Buch
Verlag Residenz
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Sean Copeland, Tobias Toneguzzo
€ 29,90
Jonas Lohse
€ 40,10
Katharina Pecher-Havers, Cornelia Szabó-Knotik, Manfred Permoser
€ 50,00
Thomas Oberender, Arne Vogelgesang
€ 20,60
Bryan Konietzko, Michael Dante DiMartino, Michael Schuster
€ 41,20
Jean-Claude Ellena, Renate Heckendorf
€ 12,40
Francesco Cotticelli, Reinhard Eisendle
€ 70,00