Verlag: ÖGB Verlag
Format: Taschenbuch
Genre: Recht/Arbeitsrecht, Sozialrecht
Umfang: 412 Seiten
Erscheinungsdatum: 19.06.2013

Kurzbeschreibung des Herstellers:

Als Initialzündung zum Projekt "Gewerkschaftsgeschichte aktuell" setzen sich WissenschafterInnen verschiedener Fachrichtungen mit Positionen über und von Gewerkschaften im Laufe ihrer Entwicklung auseinander. Und sie stellen die Frage: Welche Rolle können und sollen Gewerkschaften in der Welt des 21. Jahrhunderts spielen? Dr. Brigitte Pellar, Historikerin (Redaktion) mit Beiträgen von Mag. Stefan Anwander (Politikwissenschafter) Dr. Bernd Brandl (Wirtschaftssoziologe) Mag. Thomas Leoni (Wirtschaftswissenschaftler) Mag. Paul Dvorak (Historiker) Mag. Dr. Elias Felten (Jurist) Dr. Margarete Grandner (Historikerin) Mag. Julia Hofmann (Soziologin) Dr. Helmut Konrad (Historiker) Mag. Jan Kreisky (Politikwissenschaftler) Dr. David Mayer (Historiker) Dr. Brigitte Pellar (Historikerin) Mag. Florian Reiter (Politikwissenschaftler) Dr. Peter Schlögl (Bildungsforscher) Dr. Georg-Hans Schmit (Politikwissenschaftler) Dr. Sabine Schweitzer (Historikerin) Dr. David M. Wineroither (Politikwissenschaftler, Historiker)

Bitte warten...

Sie haben folgendes Produkt in den Warenkorb gelegt:

{{var product.name}}


weiter einkaufen
zum Warenkorb