Lichtspiele

€ 15
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Klaus Nendig, die Ich-Figur, alleinstehend und ohne Bekenntnis lebt in Wien. Aus seiner Angst das Gedächtnis zu verlieren, befreit er sich von allen Verpflichtungen, um, in einem Altpapiercontainer freiwillig isoliert, auf Spurensuche zu gehen. Ein Loch in der Plastikwand, das zur Projektionsquelle retrospektiver Lichtspiele wird, eröffnet ihm Einblicke in seine verloren geglaubte Familiengeschichte. Während solcher Sitzungen, kommen vermeintlich vergessene Bilder, Stimmen und Gerüche zu Wort. Menschen aus seiner Vergangenheit tauchen auf und führen Nendig auf seine eigene Fährte.
Aus den verschiedenen Perspektiven erzählt sich die Vergangenheit neu.
Michael Stiller lässt den Protagonisten in Rückschauen einschneidende Lebenseindrücke schildern. Sie sind scheinbare Ursache seiner Angst, in den Fluss des Vergessens zu stürzen. Zuletzt treffen alle Erinnerten zu neuem Leben erweckt, bei einem makaberen Familienfest im Sammelcontainer aufeinander.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783707600728
Ausgabe 1., Aufl.
Erscheinungsdatum 01.09.2005
Umfang 120 Seiten
Genre Belletristik/Gegenwartsliteratur (ab 1945)
Format Buch
Verlag Czernin
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Jessica Koch
€ 12,30
Said Ibrahim
€ 20,50
Muntaha Mohammed Al-Robaiy, Nicole Nickler
€ 14,40
Aboud Saeed, Sandra Hetzl
€ 25,00
Stefan Radtke
€ 25,60
Thomas Havlik
€ 15,00
Edward Douglas, blue panther books
€ 13,30