Rechtsfragen des grenzüberschreitenden Verkehrs

€ 38
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Der vorliegende Tagungsband beleuchtet Rechtsfragen des grenzüberschreitenden Güter- und Personenverkehrs am Beispiel des Brennerkorridors. Ausgehend von den (unions-) rechtlichen Grundlagen spannen die einzelnen Beiträge einen thematischen Bogen, der von der Begrenzung der negativen Auswirkungen des Straßengüterverkehrs über die Liberalisierung des grenzüberschreitenden Personen- und Schienengüterverkehrs bis hin zur Bemautung des Straßenverkehrs und zur Bedeutung der Transeuropäischen Netze reicht. Besonderes Augenmerk gilt aktuellen rechtlichen Entwicklungen des alpenquerenden Verkehrs, wie der Alpentransitbörse, dem 2011 ergangenen Urteil des EuGH zur Aufhebung des Sektoralen Fahrverbots für bestimmte Güter oder den Möglichkeiten grenzüberschreitender Kooperation zur Lösung von Verkehrsproblemen im Rahmen des vor kurzem konstituierten EVTZ „Europaregion Tirol – Südtirol – Trentino“.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783708908984
Erscheinungsdatum 01.11.2012
Umfang 204 Seiten
Genre Recht/Internationales Recht, Ausländisches Recht
Format Buch
Verlag facultas
Herausgegeben von Anna Gamper, Christian Ranacher
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Björnstjern Baade, Dana Burchardt, Prisca Feihle, Alicia Köppen, Linus M...
€ 109,99
Daniel Thym, Carolin Arévalo, Kay Hailbronner, Hemme Battjes, Jonas Born...
€ 359,90
Dan Wei, James P. Nehf, Claudia Lima Marques
€ 109,99
Dariusz Szostek, Mariusz Załucki
€ 152,20
Lisa Kanzler
€ 80,20
Michael Lysander Fremuth, Jörn Griebel, Robert Heinsch
€ 88,50