Die strafprozessuale Siegelung

€ 60
Lieferung in 7-14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Die Dissertation befasst sich mit der strafprozessualen Siegelung. Im ersten Teil geht es um den historischen Hintergrund, die Frage des Zwecks sowie die Verortung der Siegelung im Verfahren der Beweismittelbeschlagnahme. Der zweite Teil stellt das Siegelungs- bzw. Entsiegelungsverfahren de lege lata dar. Der dritte und letzte Teil des Werks befasst sich mit den verschiedenen Vorschlägen, die im Rahmen der bevorstehenden StPO-Revision zur Umgestaltung des Siegelungsbzw. Entsiegelungsverfahrens vorgebracht werden.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ReiheBasler Studien zur Rechtswissenschaft
ISBN 9783719045814
Erscheinungsdatum 19.01.2022
Umfang 163 Seiten
Genre Recht/Strafrecht, Strafprozessrecht, Kriminologie
Format Taschenbuch
Verlag Helbing & Lichtenhahn
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren: