Aufzeichnungen eines Sonderlings

€ 15.5
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Auf der rein äußerlichen Ebene des Handlungsablaufs sind die «Aufzeichnungen eines Sonderlings» die Erzählung von der Rückkehr des Schriftstellers Leonid Ledjanoi, der während des Krieges zur Armee einberufen wurde, aus der Schweiz in die Heimat, nach Russland. Auf dieser Reise, die durch Frankreich, England, Norwegen, Schweden und Finnland führt, stößt er auf eine Reihe von Hindernissen, die er in einem besonderen, durch seinen derzeitigen seelischen Zustand bedingten Licht sieht und erlebt: den Abschied von der Geliebten, die Trennung von dem Lehrer, den Verlust des gewohnten anthroposophischen Umfeldes. Die physischen Ereignisse werden als gewisse Zeichen des Schicksals, als dessen Schriftzeichen auf dem Pfade der Einweihung wahrgenommen. Schriftzeichen, die es richtig zu lesen gilt: «Und meine Beschreibung der Reise ist nicht die Beschreibung dessen, was sich abgespielt hat; sie ist die Beschreibung dessen wie ich es las; und wie ich dabei in Verwirrung geriet.»

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783723514481
Erscheinungsdatum 15.05.2012
Umfang 352 Seiten
Genre Sachbücher/Anthroposophie
Format Buch
Verlag Verlag am Goetheanum
Übersetzung Christoph Hellmundt
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Rudolf Steiner
€ 5,20
Rudolf Steiner, Taja Gut
€ 18,30
Elsemarie ten Brink
€ 25,70
Martin Sandkühler
€ 10,30
Rudolf Steiner Nachlassverwaltung, Martina Maria Sam, Rudolf Steiner, Ha...
€ 23,50
Rudolf Steiner, Hans Stauffer
€ 8,20
Wolfgang Müller
€ 15,40