Selbstbestimmt

Sind souveräne Kommunikationsnetze in der Schweiz möglich?
€ 44
Lieferung in 7-14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Wie findet die Schweiz den selbstbestimmten, sicheren Umgang mit ihrer Kommunikationstechnologie? Dieses Buch befasst sich mit dem Begriff der Souveränität, in der Geschichte und in der digitalen Transformation, ihren Abhängigkeiten und insbesondere mit den Möglichkeiten, wie die Schweiz Sicherheit in den Kommunikationsnetzen schaffen kann. Digitale Unabhängigkeit wird es nie geben. Die Schweiz tut gut daran, was sie immer getan hat: für ihre eigene Sicherheit sorgen. Dafür braucht es Transparenz und klare Proofs, dass Schweizer Daten und Kommunikationsinfrastrukturen wirklich sicher sind vor ungewollten Zugriffen aus dem In- und Ausland.
Wie dies gelingen kann und wie Forschung und Kooperation mit ausländischen Anbietern möglich sind, ohne Datenschutz und Privatsphäre aufs Spiel zu setzen, sind weitere Themen in diesem Grundlagenbuch für die wichtige politische Debatte rund um sichere Telekommunikationsnetze oder «nationale Cyber-Autonomie».

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783727211669
Ausgabe Auflage
Erscheinungsdatum 09.06.2022
Umfang 120 Seiten
Genre Medien, Kommunikation
Format Hardcover
Verlag Stämpfli Verlag
Herausgegeben von Marc Furrer
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Kevin A. Johnson, Jennifer J. Asenas
€ 57,70
Kevin A. Johnson, Jennifer J. Asenas
€ 128,30
Simon Bacon
€ 34,00
Corina Pahrmann, Katja Kupka, Thomas Schwenke
€ 41,10
Jakob Jünger, Ulrike Gochermann, Christina Peter, Marko Bachl
€ 32,90