Zehn Jahre ZPO – Zwischenstand und Perspektive

€ 70.6
Lieferbar ab Juni 2022
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Videokonferenzen, Parteigutachten und der Aufschub der Vollstreckbarkeit beschreiben einige der aktuellen Probleme, die sich im zehnten Anwendungsjahr der schweizerischen Zivilprozessordnung stellen. Die Anforderungen des Bundesgerichts an die Rechtsschriften, Rechtsbegehren und die Prozessführung überhaupt werfen die Frage auf, ob der schweizerische Zivilprozess formalistisch gehandhabt wird und welche Spielräume die ZPO lässt.
Solche und weitere Fragen untersucht der vorliegende Tagungsband, wobei stets das laufende Gesetzgebungsverfahren für eine Revision der ZPO im Blick behalten wird. Der Band setzt sich aus den überarbeiteten Beiträgen der CIVPRO-Veranstaltung vom 10. September 2021 zusammen. Die Veranstaltung wurde zu Ehren des runden Geburtstags von Jürgen Brönnimann durchgeführt, der sich um die schweizerische Zivilprozessordnung und die Universität Bern verdient gemacht hat.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ReiheCIVPRO Institut für Internationales Privatrecht und Verfahrensrecht
ISBN 9783727222320
Ausgabe Auflage
Erscheinungsdatum 01.06.2022
Umfang 120 Seiten
Genre Recht/Bürgerliches Recht, Zivilprozessrecht
Format Taschenbuch
Verlag Stämpfli Verlag
Herausgegeben von Florian Eichel, Christoph Hurni, Alexander Markus
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Florian Eichel, Christoph Hurni, Alexander R. Markus, Eva Bachofner, Dan...
€ 71,00
Alexander Markus, Florian Eichel, Rodrigo Rodriguez
€ 71,00
Alexander R. Markus, Rodrigo Rodriguez, Sejee Phurtag
€ 122,40
Alexander R. Markus, Rodrigo Rodriguez, Jürgen Brönnimann, Miguel Sogo, ...
€ 71,00
Jolanta Kren Kostkiewicz, Alexander Markus, Rodrigo Rodriguez, Ramon Mab...
€ 74,00
Anna Claudia Alfieri
€ 89,40
Denise Weingart
€ 103,80