Drei Perspektiven der Anthroposophie

Drei Vorträge, gehalten in Dornach am 20., 21., 22. Juli 1923
€ 14.3
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Der Mensch im kosmischen Kontext – physisch, seelisch und geistig
Die drei Vorträge, die Rudolf Steiner am 20., 21. und 22. Juli 1923 in Dornach hielt, sind bereits im Band 225 der Gesamtausgabe unter dem entsprechenden Titel erschienen. Ihre gesonderte Herausgabe, verbunden mit Erläuterun­gen des Herausgebers Harald Haas, rechtfer­tigt sich aufgrund ihrer gedanklichen Geschlossenheit und eminenten Aktualität. Rudolf Steiners Darstellung der drei grundlegenden Perspektiven Anthroposophie – der physischen, seelischen und geistigen – be­ginnt jeweils mit Beobachtungen über Phänomene unseres Bewusstseins und führt zur Schilderung der kosmischen Beteiligung am Wesen des Menschen, wie sie sich dem initiatorischen Blick ergibt. So zeigt sich auf der einen Seite, wie der Mensch unentwegt aus dem Kosmos heraus neu geschaffen wird, und auf der anderen Seite, wie der kalte, lieblose Intellektualismus den Verlust dieser Liebe durch ihre Spiegelung in Erotik und Sexualität wettzumachen versucht. Die Vorträge berühren zahlreiche Themen, die gegenwärtig wieder an die Oberfläche drängen und nach spiritueller Klärung verlangen.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ReiheThementexte
ISBN 9783727454226
Erscheinungsdatum 03.01.2023
Umfang 115 Seiten
Genre Sachbücher/Anthroposophie
Format Taschenbuch
Verlag Rudolf Steiner Verlag
Herausgegeben von Harald Haas