Alles erforscht?

Nationalsozialismus in Württemberg und Hohenzollern: Literaturbericht und Bibliografie
€ 16.4
Lieferbar in 14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Beim vorliegenden Literaturbericht nebst zugehöriger Bibliografie handelt es sich um historisch-politische Grundlagenforschung. Eine solche Studie zum Nationalsozialismus in Württemberg und Hohenzollern existiert bisher nicht. Die Berliner Historikerin Susanne Wein beschreibt zunächst die Entwicklungslinien und Zäsuren, wie und in welcher Form seit 1945 an den Nationalsozialismus in der Region erinnert wurde. Dabei stellt sie fest, dass sich systematische Aufarbeitung und deutlich gesteigertes, anhaltendes Interesse am Nationalsozialismus in Stuttgart und Württemberg erst seit den 1980er Jahren beobachten lassen. Die Abschnitte im Literaturbericht haben ihre Entsprechung in den Kapiteln der weit umfangreicheren Bibliografie. Aufgrund der Komposition von einführendem Literaturbericht und Bibliografie ist eine gelungene Handreichung entstanden, die ehrenamtliche und akademische Forschung gleichermaßen befruchten wird.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783732241064
Erscheinungsdatum 30.05.2013
Umfang 300 Seiten
Genre Geschichte/20. Jahrhundert (bis 1945)
Format Taschenbuch
Verlag BoD – Books on Demand
Herausgegeben von Initiative Lern- und Gedenkort Hotel Silber e.V.