Führe mich in mein Verderben!

Kapitalbeschaffung durch Immobilienerwerb
€ 12.3
Lieferbar in 24 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Begriffe wie „Schrottimmobilien“ und „Kick-back-Zahlungen“ im Zusammenhang mit Immobiliengeschäften haben einen berechtigterweise sehr zweifelhaften Ruf im
Finanzierungsgeschäft. Trotzdem sehen viele Schuldner gerade in dieser Art von „Immobiliengeschäften“ eine letzte Chance, die eigene Schuldenproblematik vorübergehend zu überdecken.
Wider besseres Wissen und trotz intensiver Aufklärung durch Presseveröffentlichungen und Fernsehberichte führt diese Art der Schuldenstreckung und Schuldenausweitung immer wieder verzweifelte Menschen in Versuchung, derartige Möglichkeiten der unseriösen Bargeldbeschaffung zu nutzen.
Auch Thomas Schmidbauer versucht, seine in Unordnung geratene finanzielle Situation durch ein solches Geschäft in Ordnung zu bringen, und gerät in den tödlichen Strudel von Scham, Verzweiflung und Existenzangst.
Schnitzler erzählt den persönlichen Niedergang Schmidbauers und zeigt auf, dass in diesen Finanzgeschäften viel Geld verdient wird. Der ‚letzte Schuldner‘ allerdings verliert am Ende nicht nur seine Ehre, sein Ansehen und schließlich seine
letzten finanziellen Reserven, sondern manches Mal auch sein Leben.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783732291861
Erscheinungsdatum 06.12.2013
Umfang 180 Seiten
Genre Belletristik/Gegenwartsliteratur (ab 1945)
Format Taschenbuch
Verlag BoD – Books on Demand
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Muntaha Mohammed Al-Robaiy, Nicole Nickler
€ 14,40
Aboud Saeed, Sandra Hetzl
€ 25,00
Stefan Radtke
€ 25,60
Thomas Havlik
€ 15,00
Edward Douglas, blue panther books
€ 13,30
Leif Ericson
€ 22,70
Simona Wiles, blue panther books
€ 13,30