Marlen Haushofer: Texte und Kontexte

€ 49.8
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Marlen Haushofer ist eine der bedeutendsten österreichischen Autorinnen der Nachkriegsgeneration und mit einiger Verzögerung inzwischen als solche anerkannt. Ihrem Werk – den fünf Romanen sowie einer Reihe von Erzählungen und Kinderbüchern – widmen sich in diesem Buch zehn ausgewiesene Expertinnen und Experten, die Haushofers Themen und Kontexte mit perspektivischer Vielfalt ausleuchten.
Der Roman "Die Wand" hat seit seinem Erscheinen ein breites inter­nationales Echo und mehrere Wiederentdeckungen erfahren. Als narratives Lockdown-Experiment ist er aktueller denn je. Auch das übrige Werk der Autorin ist ästhetisch bemerkenswert und rezeptionsgeschichtlich aufschlussreich. Zu Haushofers zentralen Themen zählen die Vertreibung aus dem prekären Paradies der Kindheit und das Fortwirken der nationalsozialistischen Vergangenheit. In formaler Hinsicht erweisen sich die perspektivische Beschränkung auf die Erlebniswelt ihrer Figuren und die Präsenz phantastischer und märchenhafter Elemente als Konstanten.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ReiheForum: Österreich
ISBN 9783732907854
Sprache Englisch
Erscheinungsdatum 31.01.2022
Umfang 220 Seiten
Genre Sprachwissenschaft, Literaturwissenschaft/Deutsche Sprachwissenschaft, Deutschsprachige Literaturwissenschaft
Format Taschenbuch
Verlag Frank & Timme
Herausgegeben von Andrea Capovilla