Credo ergo maneo

Ich glaube, also bleibe ich
Derzeit nicht lieferbar
Kurzbeschreibung des Verlags:

"Unsere Kirchen werden immer leerer, und in anderen Ländern werden
Christen so verfolgt wie noch nie in der Geschichte.
Da ist wohl die Frage sehr berechtigt: „Was bleibt?“. Das Wort „bleiben“
hat im christlichen Glauben eine zentrale und wichtige Bedeutung. Mit
diesem Buch möchte ich einige der schönsten Aspekte des „Bleibens“
hervorheben und bewusst machen.
Unser Glaube ist sowohl realistisch als auch zukunftsorientiert.
"Denn wir haben hier
keine bleibende Stadt,
sondern die zukünftige suchen wir."
Hebr. 13, 14
„Credo ergo maneo“ lehnt sich natürlich an den berühmten Satz von René
Descartes an: „Cognito ergo sum“ (Ich denke, also bin ich) an. Dieser
Philosoph, Mathematiker und Naturwissenschaftler hatte sich in seinem
„Denken“ auch mit dem „Gottesbeweis“ beschäftigt. Und vielleicht würde
er dieses kleine Schrift sogar mit Interesse lesen.
Die Texte aus der Bibel (Lutherübersetzung 1984) und unseren Liedern
geben die Vorfreude auf eine ewige „Bleibe“ wieder."

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783734751837
Erscheinungsdatum 20.01.2015
Umfang 60 Seiten
Genre Religion, Theologie/Christentum
Format Taschenbuch
Verlag BoD – Books on Demand
Herausgegeben von Hans-Jürgen Sträter
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Martin Mosebach
€ 12,40
Regina Willi
€ 36,00
Irene Dingel, Alexandra Schäfer-Griebel, Christopher Voigt-Goy, Andreas ...
€ 152,20
Hans Georg Thümmel
€ 131,60
Margit Eckholt, Johanna Rahner, Dirk Ansorge, Christian Bauer, Johanna B...
€ 57,60
Günter Frank, Volker Leppin, Tobias Licht
€ 29,95