Stadtlengsfeld

Ein Portrait
€ 25.7
Lieferbar in 24 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Wie zeichnet man das Portrait einer sehr kleinen Stadt? Es sind wohl die Straßen, Gassen, und Plätze, die viel über die Menschen erzählen, die ihren Heimatort schufen und noch immer gestalten. Die Straßen, Gassen, und Plätze legen Geschichte offen oder geben noch immer Rätsel auf. Und so besteht der kleine Band zum größten Teil aus Bildern. Keine Straße, keine Gasse und kein Platz mit Namen wurde ausgelassen. So wendet sich das Büchlein an seine Einwohner und an seine Gäste.
Das Buch will aber auch als Einladung verstanden sein. Deshalb wird die Lage von Stadtlengsfeld sowohl auf einer Deutschlandkarte, wie auch auf einer Karte des Freistaates Thüringen skizziert. Der einfache Ortsplan kann kein „Navi“ ersetzen, aber erste Hilfe beim Orientieren geben. Der Zeitstrahl von den Anfängen des Ortes bis zur Gegenwart macht vielleicht neugierig, mehr über die abwechslungsreiche und über 1 000 Jahre alte Geschichte zu erfahren. Deshalb ist dem Buch eine Literaturempfehlung beigefügt.
„Stadtlengsfeld - ein Portrait“ ist auch eine Momentaufnahme, denn fast alle Bilder sind in den letzten Jahren entstanden. So dürfte der Band für die kommenden Generationen an Wert gewinnen.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783734753411
Erscheinungsdatum 15.01.2015
Umfang 72 Seiten
Genre Sachbücher/Geschichte/Regionalgeschichte, Ländergeschichte
Format Hardcover
Verlag BoD – Books on Demand
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Torsten W. Müller
€ 23,70
Torsten W. Müller
€ 23,70
Wulf Krentzien
€ 23,70
Tiroler Landesmuseen-Betriebsges.
€ 49,90
Bernd Goltings
€ 49,40
Pavin Chachavalpongpun
€ 98,99
Gregor Auenhammer, Gerhard Trumler, Gregor Auenhammer, Gregor Auenhammer
€ 48,00