Carola Ernst

€ 30.9
Lieferbar ab Juni 2022
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Die medial vielfältig angelegten Werke von Carola Ernst (*1981) spielen mit zahlreichen Bild- und Wahrnehmungsebenen. Die meisten ihrer Motive, die sich mit Illusionen, Sinnestäuschungen und der physiologischen sowie der psychologischen Seite des Sehens beschäftigen, kann man auf optische Spektakel und Kunstwerke zurückführen. Dementsprechend durchziehen vielschichtige Spannungsbögen die Arbeiten von Carola Ernst, die sich zwischen den klassischen Kategorien Malerei, Skulptur und Zeichnung bewegen. Grundlage der Ausstellung in St. Petri zu Lübeck ist die Werkgruppe Axes of Psychophysics, an der die Künstlerin bereits seit über zehn Jahren arbeitet. In ihren Bildkompositionen bewegt sie sich zum einen zwischen expressionistischen Anleihen und den Spielarten des Informel, zum anderen entwickelt sich aus eben derartigen Variationen eine eigenständige, unverwechselbare Formensprache. Hinzu kommt der Einfluss von Musik im Schaffensprozess, von Klassik bis Breakcore. Die Publikation gibt einen Überblick über die Werke der letzten zehn Jahre.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783735607980
Sprache Englisch
Erscheinungsdatum 01.06.2022
Umfang 128 Seiten
Genre Kunst/Bildende Kunst
Format Hardcover
Verlag Kerber Verlag
Herausgegeben von Oliver Zybok
Bildbeschreibung von Rosa Windt, Yannick Courbès, Oliver Zybok
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Institut für Stadtgeschichte, Kulturamt Frankfurt am Main
€ 22,70
Ulrike Wolff-Thomsen, Museum Kunst der Westküste, Pia Littmann, Augustin...
€ 44,00
Karoline Beltinger
€ 79,20
Katerina Gregos, Salomé Voegelin, Ella Finer, Hannes Schumacher, Mami Ka...
€ 10,30
Pawel Althamer, Karol Sienkiewicz, Agnes Tieze
€ 39,10
Lisa Fischman
€ 30,80
Matthias Weiß, Hamburger Bahnhof – Museum für Gegenwart, Staatliche Muse...
€ 98,00
Claudia Scholtz, Hessische Kulturstiftung, Michael Berger, Kevin Clarke,...
€ 26,00