Elisabeth

Aus dem Tagebuch eines mennonitischen Mädchens im Gran Chaco
€ 17.5
Lieferbar in 24 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Elisabeth – Aus dem Tagebuch eines mennonitischen
Mädchens im Gran Chaco – ist ein Roman. Inhalte, die
einem so begrenzten Raum, wie dem einer Mennonitenkolonie
im paraguayischen Chaco entnommen werden,
verleiten schnell dazu, Personen und Handlungen identifizieren
zu wollen.
Das Ansinnen wäre müßig, denn keine der hier dargestellten
Personen hat es so wirklich gegeben und auch
das Dorf ist fingiert. Doch viele Bruchstücke, die auf ihrem
Hintergrund einer Wirklichkeit entsprechen, sind hier zu
einem geschlossenen Ganzen zusammengefügt worden,
um so ein Menschenleben in einer ganz besonderen Gemeinschaft und in einer ganz besonderen Umwelt darzustellen.
Damit wird der ganze Ablauf des kurzen Lebens
von Elisabeth auf seine Weise dann wieder Realität.
Elisabeth Unruh blüht in der ihr zugemessenen Zeitspanne
unter den religiösen, sozialen und politischen
Verhältnissen ihrer Gemeinschaft, ihrer Gemeinde und
der Weltlage auf, blüht und verblüht, wie die Königin der
Nacht im Chacobusch. Das Leben eines mennonitischen
Mädchens in einer mennonitischen Gesellschaft, verzahnt
mit dem Weltgeschehen, das ist der reale Hintergrund
dieses Romans. Elisabeth wächst in dem Spannungsfeld
einer Jahrhunderte alten gesellschaftlichen Tradition, die
von den religiösen Normen der christlichen Gemeinde mit geformt ist, auf. Sie ist ihr ausgesetzt und ihr junges Leben
wird davon bestimmt. Doch es ist bei allen Konflikten der
christliche Glaube, der sie durchträgt und ans Ziel bringt.
Die Tagebuchform soll diesem Leben die Unmittelbarkeit
verleihen.
Dem Verein für Geschichte und Kultur der Mennoniten
in Paraguay ist zu danken, dass er die Herausgabe dieses
Buches, dessen Manuskript schon einige Zeit vorliegt,
ermöglichte.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783735757029
Erscheinungsdatum 31.07.2014
Umfang 288 Seiten
Genre Belletristik/Romanhafte Biografien
Format Taschenbuch
Verlag BoD – Books on Demand
Herausgegeben von Verein für Geschichte und Kultur der Mennoniten in Paraguay, Verlagsagentur Justbestebooks Rudolf Dück Sawatzky, Deutschland
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Conny Bischofberger
€ 22,00
Franz-Josef Körner
€ 16,50
Jil Füngeling
€ 20,50
Mark A. Maier
€ 13,90
George Orwell, Rolf Bächi
€ 30,80
Jane S. Wonda, Federherz Verlag
€ 15,50
Inge Lütt
€ 13,40
Berndt Seite
€ 20,60