1000 Jahre Frieden

Ein Lob auf die Globalisierung
€ 13.4
Lieferbar in 24 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Globalisierung bringt eine Vielzahl von Vorteilen mit sich, von denen alle am Globalisierungsprozess beteiligten Länder und Menschen profitieren (Frieden, Demokratie, Wohlstand und die Einhaltung von Menschenrechten). Globalisierung ist ein Segen für die Menschheit. Diese These und einige Konsequenzen der Globalisierung werden in dem vorliegenden Buch erläutert. Auszug:"In der EU sollte ein Umdenken stattfinden. Die EU sollte auch Staaten außerhalb Europas aufnehmen, wenn sie die Beitrittskriterien der EU erfüllen. Beispielsweise könnten Australien und Neuseeland sofort aufgenommen werden. Die EU könnte sich mit der NAFTA (Nordamerikanische Freihandelszone: U.S.A., Kanada, Mexiko) zusammenschließen. Durch die Erweiterung der EU auf andere Kontinente, wird der Namen "Europäische Union" nicht mehr zeitgemäß sein. Die EU sollte sich in WU (World Union) umbenennen. Die Bezeichnung "Euro" für das Geld in der EU ist nach der Umfirmierung in die WU ebenfalls nicht mehr zeitgemäß. Daher braucht der Euro in der WU einen neuen Namen. Das globale Zahlungsmittel könnte WUC (World Union Currency) heißen."

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783735785398
Erscheinungsdatum 11.02.2014
Umfang 52 Seiten
Genre Politikwissenschaft/Politik, Wirtschaft
Format Taschenbuch
Verlag BoD – Books on Demand
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Holm Andrej
€ 16,50
Meng Jie, Jan Turowski
€ 17,30
Mario Candeias, Stephan Krull
€ 20,40
Oliver Reisner, Selin Türkeş-Kılıç, Gaga Gabrichidze, Thomas Krüssmann, ...
€ 41,00
Renildo Souza
€ 29,00
John Connolly, Arno van der Zwet
€ 76,99