Evaluierung von Oligosaccharid-Formulierungen zur Durchführung eines oralen Glukosetests im Rahmen der Diagnostik einer Insulindysregulation beim Pferd

€ 56.5
Lieferbar in 14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Die endokrinopathische Hufrehe der Equiden ist eine Erkrankung mit zunehmender Relevanz. Als Auslöser einer solchen steht die Insulindysregulation im Fokus der Diagnostik. Derzeit sind die diagnostischen Möglichkeiten auf Basis der empfohlenen oralen dynamischen Testverfahren in Deutschland mangels entsprechend geeigneter Präparate eingeschränkt. Die im Rahmen der vorliegenden Studie untersuchten neuen Oligosaccharid-Formulierungen in Form eines Sirups (Boehringer Ingelheim Vetmedica GmbH, OGT-MS) zur oralen Eingabe mittels Spritze bzw. als Pellets (DysChEq™ Pellets, Boehringer Ingelheim Vetmedica GmbH, OGT-MP) zur freien Aufnahme durch die Pferde wurden mit dem derzeitigen Referenztest der oralen Testverfahren in Deutschland, der Eingabe einer Glukoselösung über die Magensonde (OGT-G), verglichen. Die Studie belegt die vielversprechende Einsatzmöglichkeit der beiden Oligosaccharid-Formulierungen bei hoher Praktikabilität in der Anwendung, sehr guter Akzeptanz durch die Patienten und guter Vergleichbarkeit zum OGT-G in den labordiagnostischen Parametern.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ReiheWissenschaftliche Reihe der Klinik für Pferde
ISBN 9783736975316
Erscheinungsdatum 18.11.2021
Umfang 226 Seiten
Genre Medizin/Veterinärmedizin
Format Buch
Verlag Cuvillier Verlag