Revolution von 1848/49 in Hessen

Die hessischen Staaten, Nassau, Waldeck und Frankfurt
€ 22.7
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Die Revolution von 1848/49 bildete eine grundlegende historische Weichenstellung in der deutschen und europäischen Geschichte. Die Ereignisse auf dem Gebiet des heutigen Hessen spielten dabei eine herausragende Rolle. Hier fasste die revolutionäre Bewegung besonders früh Fuß und fand viele Anhänger, hier ereigneten sich überregional bedeutende Zusammenkünfte, und in der Frankfurter Paulskirche trat das erste deutsche Parlament zusammen, das erstmals Grundrechte für alle Deutschen in Kraft setzte. 1848/49 ist von zentraler Bedeutung für die Geschichte von Demokratie und Freiheit auch in Hessen, dessen Einheit als Land damals gefordert wurde. Das Buch informiert über die Vorgänge und den Revolutionsalltag in Hessen während der Ereignisse von 1848/49, über demokratische Traditionen sowie Akteurinnen und Akteure. Es verdeutlicht, wie wichtig die Revolution trotz ihres Scheiterns bis heute für unsere demokratisch verfasste Gesellschaftsordnung und ein Leben in Freiheit ist.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783737404969
Erscheinungsdatum 20.09.2022
Umfang 264 Seiten
Genre Sachbücher/Geschichte/Neuzeit bis 1918
Format Hardcover
Verlag Waldemar Kramer ein Imprint von Verlagshaus Römerweg
Empf. Lesealter ab 18 Jahre
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Leonhard Horowski
€ 41,20
Andrea Wulf, Andreas Wirthensohn
€ 30,90
Birgit Aschmann, Monika Wienfort, Birgit Aschmann, Frank Becker, Robert ...
€ 32,90
Guido Knopp
€ 20,60
Klaus-Dieter Kreplin
€ 62,00
Werner Suppanz, Nicole-Melanie Goll
€ 57,00