Ein unbeugsamer Erzähler

Das abenteuerliche Leben des Alfred Edmund Brehm
€ 12
Lieferung in 7-14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Alfred Brehm war einer der interessantesten Autoren seines Zeitalters. Im Jahre 1829 in Thüringen als Sohn des bekannten "Vogelpastors" geboren, nahm er bereits als Achtzehnjähriger an einer Expedition in den Nordsudan und Ägypten teil. Zurückgekehrt machte er seinen Doktor in Zoologie, jagte mit seinem Bruder zwei Jahre zusammen Vögel in Spanien, erkundete die Tierwelt Norwegens, nahm an einer Expedition nach Sibirien teil und leitete für den Herzog von Sachsen-Coburg-Gotha eine Expedition ins heutige Äthiopien.
Er baute das weltberühmte Berliner Aquarium und war einer der erfolgreichsten Autoren der "Gartenlaube", der bei weitem publikationsstärksten Zeitschrift seiner Zeit. Er veröffentlichte zunächst das sechsbändige "Illustriertes Thierleben", einige Jahre danach das zehnbändige "Brehms Tierleben", das sich ein Millionenpublikum in der deutschsprachigen Welt eroberte. Grund für seine Beliebtheit als Autor war sein packender populärwissenschaftlicher Stil, mit dem er erwachsene sowohl als auch jugendliche Leser begeisterte, und ihm den Ehrennamen "Tiervater Brehm" eintrug.
Elf Jahre lang arbeitete er ornithologisch mit Erzherzog Rudolf zusammen und beteiligte sich an einigen seiner Reisen, die der Erkundung vor allem der Vogelwelt galten. Als Brehm 1884 starb, hinterließ er seinem ältesten Sohn siebenundsiebzig Briefe, die er im Laufe dieser Freundschaft von Rudolf erhalten hatte.
Die Thesen Darwin fanden in Brehm einen entschiedenen Befürworter, der dieserhalb auch öfters in die Kritik der katholischen Kirche geriet.
Über das Leben dieses genialen - und wie sich so oft zeigte, unbeugsamen - Zoologen wird hier fesselnd erzählt.
Der Epilog zeigt am Beispiel zweier Brüder, die ein Leben lang von Brehms Tiererzählungen begeistert waren, welche Auswirkungen sein Werk hatte; nicht zuletzt wird hier auch beleuchtet, wie sehr Brehm auch Ideengeber für den Orientzyklus von Karl May war.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783737548632
Erscheinungsdatum 13.09.2015
Umfang 200 Seiten
Genre Belletristik/Erzählende Literatur
Format Taschenbuch
Verlag epubli
Empf. Lesealter ab 1 Jahre
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
A. S. King
€ 23,70
Katie Jay Adams
€ 10,30
Rodica Doehnert
€ 24,70
Oskar Loerke, Dieter Heimböckel, Claus Zittel
€ 28,80
Poljak Wlassowetz
€ 26,80
Yasmin Alinaghi
€ 10,30
Poljak Wlassowetz
€ 22,70
Elena Hell, Robert Krause
€ 12,40