Wie der Dalmatiner zu seinem Fleckenkleid kam und wie die Farben auf der Welt entstanden

€ 12.99
Lieferung in 7-14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

In einer lustigen Fantasie-Geschichte wird in Reimen auf 36 Seiten erzählt, warum das Fell des Zebras gestreift ist, wie der Dalmatiner sein „Fleckenkleid“ erhielt und wie es dazu kam, dass Farben auf der ehemals weißen Welt entstanden. Indirekt erfahren Kinder, wie man Farben aus den Grundfarben Rot, Gelb und Blau mischen kann, was die Freude am Malen mit dem Tuschkasten weckt. Jeder Vers wurde liebevoll mit einer lustigen, kindergerechten Zeichnung illustriert. Bereits im Alter von vier Jahren kannte mein Enkelsohn die meisten Strophen auswendig. Ich las vor, machte eine Lesepause und er beendete den Reim. Dadurch hatten wir beim Vorlesen viel Spaß und das Buch wurde nie langweilig. Es eignet sich hervorragend als Gute-Nacht-Geschichte und richtet sich in erster Linie an Kinder, aber auch an humorvolle Erwachsene. Insbesondere Dalmatiner-Freunde werden ihren Spaß daran haben. Im Anhang des Buches befinden sich drei mit passenden Fotos illustrierte Gedichte, die von der Liebe zum Hund berichten. Das Buch, was ich dem Andenken an meine Dalmatiner-Hündin widme, ist aufwendig verarbeitet. Texte, bunte Zeichnungen und Fotos wurden auf glänzendem hellblauem Papier (150g/qm) gedruckt.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783737596879
Erscheinungsdatum 23.03.2016
Umfang 36 Seiten
Genre Kinder- und Jugendbücher/Kinderbücher bis 11 Jahre
Format Taschenbuch
Verlag epubli
Empf. Lesealter ab 18 bis 19 Jahre
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Dav Pilkey
€ 10,30
Anja Janotta, Stefan Leuchtenberg
€ 8,30
Anja Lehmann, Anja Lehmann
€ 15,10
Cavan Scott, Cole Marchetti, Dan Boultwood
€ 8,30
Tom Huddleston, Cole Marchetti, Dan Boultwood
€ 8,30
Matthias Kirschner, Sandra Brandstätter
€ 17,40
Silke Becker, Fabian Rau (FUX)
€ 15,40
Fiona Macdonald, David Antram
€ 10,80